Panoramabilder nach dem Sonnenstand ausrichten

Bei der Georeferenzierung von Fotos, insbesondere Panoramabilder z.B. auf 360cities.com ist außer der Position (Längen und Breitengrad) auch die Winkelausrichtung des Bildes entscheiden. Die Horizontale Ausrichtung ist durch den Horizont meist sehr einfach bestimmt, allerdings fehlt zumeist die genaue Himmelsrichtung. Ist der Stand der Sonne auf den Bild zu sehen, so kann dieser zur genauen Bestimmung helfen. Auf Spoddig.de ist ein Sonnenschein Rechner zu finden.
Man muss lediglich die Aufnahmezeit, und GPS Position des Fotos eingeben (Vorsicht, die GPS Position scheint nur durch Klicken mit der Maus übernommen zu werden) und das Java Applet berechnet den Winkel des Sonnenstandes.
Die Einstellung bei 360cities.com wird folgendermaßen vorgenommen: Unter "Bearbeiten" unter "Ort" - "Richtung" das Bild so drehen, das der Winkel des Sonnenstandes in der Windrose unten links auftaucht. Anschließend geht man auf "Bearbeiten" und dreht das Bild so, dass die Sonne im Zentrum (blaue Linie) steht. "Speichern" klicken - fertig!